B. Piccard & PrimeEnergy

„Die Sonne ermöglicht es mir, zu fliegen … und auch zu investieren!“, so lautet der Slogan, den Bertrand Piccard, Pilot des Flugzeuges SolarImpulse und Investor bei PrimeEnergy, gewählt hat.

 

Für uns war ein Treffen mit dem zentralen Vertreter der Photovoltaik in der Schweiz unumgänglich, dieses Treffen war keinesfalls ein Zufall.

 

Wir hatten immer schon die gleiche „Solar-Philosophie“!

 

Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass die Abhängigkeit von fossilen oder Atom-Energiequellen kein unabwendbares Schicksal mehr sind.

 

Bertrand Piccard hat an Bord seines Flugzeuges S12 einen Blickwinkel, den gleichen, den wir auch mit unseren Kunden in unseren Solarkraftwerken teilen.

 

Heute mit Sonnenenergie Strom zu erzeugen ist nicht mehr einfach nur ein ökologisches Verhalten, sondern ein ethisches, rentables und vor allem nachhaltiges Investitionsmodell geworden.

 

Die Investition von Herrn Piccard in PrimeEnergy ist nicht einfach nur ein finanzielles Geschäft, sondern ebenso etwas Persönliches.

 

Er verpflichtet sich als Botschafter dazu, uns in unserer Entwicklung zu unterstützen.

 

Unsererseits haben wir seine Weltumrundung mit seinem Solarflugzeug genau verfolgt und sind auf seinen Erfolg sehr stolz!